Kabinett beschließt Gesetzentwurf zur Inklusion. Eltern protestieren.

Hallo,

wie ihr sicher mitbekommen habt, hat das Kabinett gestern den Gesetzentwurf von Schulministerin Löhrmann beschlossen.

Auf der Homepage des Ministeriums steht die aktuelle Fassung des Gesetzentwurfes aus der Pressekonferenz gestern zum Download.

https://www.schulministerium.nrw.de/BP/Presse/Pressekonferenzen/index.html

Im Detail:

Gesetzentwurf auf dem Stand 19.03.2013
https://www.schulministerium.nrw.de/BP/Presse/Pressekonferenzen/SchRAeG/...

Synopse auf dem Stand 19.03.2013
https://www.schulministerium.nrw.de/BP/Presse/Pressekonferenzen/SchRAeG/...

Sprechzettel Ministerin Löhrmann
https://www.schulministerium.nrw.de/BP/Presse/Pressekonferenzen/SchRAeG/...

Pressemitteilung
https://www.schulministerium.nrw.de/BP/Presse/Pressekonferenzen/SchRAeG/...

Integrationsquoten
https://www.schulministerium.nrw.de/BP/Presse/Pressekonferenzen/SchRAeG/...

Förderquoten
https://www.schulministerium.nrw.de/BP/Presse/Pressekonferenzen/SchRAeG/...

Die Landesarbeitsgemeinschaft Gemeinsam Leben, Gemeinsam Lernen hat bereits in einer Presseinformation auf den Gesetzentwurf reagiert. Ihr findet sie unter http://www.gemeinsam-leben-nrw.de/content/landesregierung-missachtet-un-...

Viele Grüße
Michael Baumeister