Monitoring-Stelle zur Behindertenrechtskonvention empfiehlt, Umsetzungsauftrag der Konvention im Koalitionsvertrag festzuschreiben

Die Monitoring-Stelle zur Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen, die beim des Deutschen Instituts für Menschenrechte angesiedelt ist, hat den Parteien vor der Bundestagswahl empfohlen, den Umsetzungsauftrag der Konvention im Koalitionsvertrag festzuschreiben.