Unkonferenz "Eine Schule für alle"

Termin: 
13.11.2010 - 10:00 - 14.11.2010 - 18:00
Logo NRW-Bündnis "Eine Schule für alle"

Das NRW-Bündnis "Eine Schule für alle" veranstaltet vom 13. - 14. November 2010 in Essen eine 2-tägige Konferenz zum Thema "Eine Schule für alle".

Die Konferenz findet in Form einer kooperativen Unkonferenz statt. Jeder, der etwas beitragen oder etwas lernen will, ist willkommen und herzlich eingeladen.

Das Thema "Eine Schule für Alle" ist zur Zeit in aller Munde. Es weckt Emotionen und wirft viele Fragen auf: "Wie kommen wir zu einer Schule für Alle?, "Eine Schule für alle = Einheitsschule?", "Sonderschulen abschaffen?"... Für diejenigen, die das gemeinsame Lernen aller Kinder voranbringen wollen, sind Kommunkation, Informationsaustausch und Vernetzung von großer Bedeutung. Dazu soll diese Konferenz beitragen.

Unkonferenzen sind kooperative Mitmachveranstaltungen, auch bekannt als Barcamps und Themencamp.

  • Eine vorgegebene Tagesordnung sucht man vergeblich. Die Inhalte werden erst während der Konferenz von den Teilnehmern festgelegt.
  • Auch eine vorgegeben Referentenliste gibt es nicht. Jeder Teilnehmer ist zugleich Referent und kann Inhalte präsentieren und Themen einbringen.
  • Bereits im Vorfeld der Konferenz können Themenvorschläge gemacht werden, es ist aber auch möglich, Themen spontan einzubringen.
  • Zu Beginn jedes Tages gibt es eine Session-Planung, bei der die Inhalte für den Tag abgestimmt werden.
  • Die Themen werden in Gruppen bearbeitet.

Muß ich referieren?
Bei einer Unkonferenz trägt jeder Teilnehmer zum Gelingen bei. Das kann dadurch geschehen, dass Du einen Vortrag hältst, ein Thema präsentierst oder aktiv an der Gruppenarbeit teilnimmst.

Teilnahmebeitrag
30 € egal ob du 1 oder 2 Tage teilnimmst. Mittagessen und Getränke sind im Preis enthalten.
Wenn du wenig Geld hast (Schüler, Student, Hartz IV Empfänger etc.) zahlst du 10 €.

Anmeldung

Bitte bis zum 30. September unter http://www.nrw-eineschule.de/unkonferenz2010
Die Anmeldung ist erst gültig, wenn innerhalb einer Woche der Teilnahmebeitrag auf das folgende Konto überwiesen wurde:
Förderverein NRW-Bündnis Eine Schule für alle
Konto-Nr. 3900390300
BLZ 480 600 36
Bielefelder Volksbank eG

Fragen
beantwortet Michael Baumeister michael@mbauweb.de

Ort: 

Haus der evangelischen Kirche, III. Hagen 39, Essen